Spielbericht des letzten Spieltages der Rückrunde 2017/18

 

Am Samstag, den 21.4.2018, stand sowohl für die Herren II, wie auch für die Herren I, der letzte Spieltag der Saison 2017/2018 an. Den Beginn machten die Herren II gegen die Herren aus Kaisersbach. Nach den Doppeln lag man mit 2:1 zurück, da nur Jonas Regelmann zusammen mit Egon Kufner gewinnen konnten. Anschließend konnten 4 der ersten 6 Einzel gewonnen werden und man drehte das Spiel auf 5:4. Bei den zweiten Einzeln konnten dann jedoch nur noch 2 gewonnen werden, da drei ganz knapp im 5. Satz verloren wurden. So musste das Schlussdoppel über Unentschieden oder Niederlage entscheiden. In diesem ließen sich Jonas Regelmann und Egon Kufner erneut nicht beirren und sicherten zum Abschluss einen Punkt.
Bei den Herren I waren die Herren des TV Weiler II zu Gast. Da diese nur mit 5 Mann erschienen, lag man nach den Doppeln mit 2:1 in Führung, da Peter Regelmann und Klaus Siegle gewinnen konnten. Anschließend konnten fast alle Einzel gewonnen werden, nur Peter Regelmann verlor sein zweites Einzel. So stellte Klaus Siegle in seinem zweiten Einzel auf den 9:2 Heimsieg. Zudem waren Thomas Binder, Lucas Regelmann, Roman Eberhardt und Egon Kufner erfolgreich.

25.04.2018